[ad_1]

Eine Webseite ohne passende Keywords hat aufwärts Google nur eine sehr geringe Risiko, wirklich triumphierend zu werden. Die Emphasis liegt hier aufwärts „rechtzeitig”. Denn Sie können Ihre Texte in dieser Theorie zwar aufwärts jedes irgendwelche Keyword optimieren – dann gelingen Sie im Kontrast dazu unter ferner liefen irgendwelche Menschen. Um Keywords zu finden, die von Ihrer Zielgruppe wirklich gesucht werden und zu verstehen, welche Inhalte selbige von Ihnen erwartet, ist eine gründliche Keyword-Recherche nötig.

Zum Glücksgefühl können Sie zur Ideengenerierung und Studie aufwärts Keyword-Tools zurückgreifen. Die 18 besten stellen wir Ihnen in diesem Mitgliedsbeitrag vor.

Download: Bessere SEO und mehr Traffic in 30 Tagen

Keyword-Planner: Warum Sie zum einstigen Keyword-Tool Nummer 1 heute eine Plan B erfordern

Viele Jahre weit war dieser Google Ads Keyword-Planner (früher Google Adwords) dies zentrale Tool zu Gunsten von die Keyword-Recherche. Seitdem 2016 sind seine Funktionen jedoch nur noch eingeschränkt nutzbar. Nur, wenn Sie Ads schalten, bekommen Sie genaue Datenmaterial zu Suchvolumen und Cost per Click (CPC) Ihrer potenziellen Keywords. Andernfalls sollen Sie sich mit Schätzwerten begnügen – und die reichen störungsfrei nicht aus in einer Welt, in dieser Wissen verknüpfen Vorsprung bedeutet.

Unter ferner liefen die Stärkemehl des Wettbewerbs ist im Keyword-Planner nur zu Gunsten von Ads, nicht im Kontrast dazu zu Gunsten von organische Suchergebnisse zu wiedererkennen.

Keyword-Finder: Die besten kostenlosen und kostenpflichtigen Tools

Keyword-Tools können verschiedene Funktionen gerecht werden. Die verknüpfen helfen Ihnen, Keyword-Ideen zu finden, andere sind ungefähr zu Gunsten von die genauere Berechnung dieser Ideen gedacht. Wir teilen unsrige Tool-Verkettete Liste so gesehen in zwei Teile und beginnen mit den Programmen, die Ihnen verknüpfen Zusammenfassung darüber hinaus die Gedeihen möglicher Suchbegriffe verschaffen:

1. Answer the Public

Preis: Kostenlos zu Gunsten von zwei Suchanfragen pro Tag

Answer the Public liefert Ihnen verknüpfen ganzen Höhe von Keyword-Ideen. Insbesondere, wenn Sie Longtail-Keywords suchen, werden Sie hier fündig. 

In dies Tool schenken Sie ein Wort ein und bekommen eine Aufschlüsselung damit zusammenhängender Suchanfragen wohnhaft bei Google. Die Vorschläge sind nachher Fragen und Präpositionen planmäßig und in übersichtlichen Mindmaps sortiert.

2. Google Search Console

Preis: Kostenlos

Oft ist es einfacher, den Traffic aufwärts Ihrer Webseite zu steigern, denn Sie denken: Statt verknüpfen neuen Blogartikel zu schreiben, könnten Sie unter ferner liefen verknüpfen schon bestehenden optimieren und im Google-Ranking weiter nach vorne holen. Zum Besten von welche Kautel beziehungsweise Keywords sich dies anbietet, verrät Ihnen die Google Search Console

Dort können Sie hineinblicken, zu Gunsten von welche Suchanfragen Sie schon ranken, aufwärts welcher Status und wie viele Klicks damit verbunden sind. Mit diesem Wissen können Sie zum Sichtweise spezifisch versuchen, sich in den Suchergebnissen (SERP) von Seite 2 aufwärts Seite 1 zu verbessern.

3. Google Suggest

Preis: Kostenlos

Die Google-Suche selbst kann eine Fundgrube zu Gunsten von Keyword-Ideen sein. Googeln Sie verknüpfen Fachterminus und scrollen Sie in den Ergebnissen ganz nachher unten. Unter „Verwandte Suchanfragen” sehen Sie, welches andere Suchende eingetippt nach sich ziehen.

Zu einigen Suchanfragen finden Sie in den SERP zudem verknüpfen Schritt „Ähnliche Fragen”. Unter ferner liefen dieser eignet sich hervorragend denn Inspirationsquelle.

4. Google Trends

Preis: Kostenlos

C/o Google Trends ist dieser Name Sendung: Mit dem Tool können Sie verfolgen, wie sich Suchanfragen zu einem Themenbereich in einer bestimmten Region darüber hinaus die Zeit hinweg gedeihen. Aufwärts diesem Weg wiedererkennen Sie frühzeitig, welche Themen ohne Rest durch zwei teilbar wichtig werden und können denn Erstes darüber hinaus selbige schreiben. Aufwärts dieser anderen Seite sehen Sie im Kontrast dazu unter ferner liefen, zu Gunsten von welche Begriffe sich eine Optimierung nicht mehr lohnt, weil dies Motivation daran stetig sinkt.

Keyword-Tool-Google Trends

5. HyperSuggest

Preis: Kostenlos zu Gunsten von zehn Suchanfragen, im Weiteren 11,90 € pro Monat

Mit HyperSuggest finden Sie hervor, welches Nutzerinnen und Nutzer in verschiedene Suchmaschinen eintippen. Dasjenige Tool sammelt die unverlangt generierten Vorschläge, die Suchmaschinen bereithalten, sowie Leckermaul mit dem Tippen beginnt. Dasjenige Besondere: Sie können nicht nur die Autocomplete-Vorschläge von Google ansehen, sondern unter ferner liefen von YouTube, Instagram, Amazon und einigen mehr.

6. Keyword Shitter (ja, wirklich)

Preis: Kostenlos

Dieser Keyword Shitter funktioniert verwandt wie HyperSuggest: Sie schenken ein Keyword ein und klicken aufwärts den Button. Dasjenige Tool wird Ihnen nun so stark Keyword-Vorschläge signifizieren, solange bis Sie es stoppen. Die Ideen stammen aus Google Suggest und decken keine weiteren Suchmaschinen ab. 

7. SEO Keyword Generator von Traffic Entwurf

Preis: Kostenlos

Ein Keyword muss nicht nur aus einem Wort vorliegen: X-mal werden mehrere Wörter aneinandergereiht. Die Zusammensetzung und genaue Reihenfolge kann nun entscheidend sein, denn manche Wortkonstellationen werden häufiger gesucht denn andere. 

Dieser SEO Keyword Generator macht es Ihnen störungsfrei, verschiedene Kombinationen zu Gunsten von die spätere Studie zusammenzustellen. Dazu stellt er fünf Spalten bereit liegend, in die Sie nachher Belieben Wörter einreichen können. Nachdem dem Klick aufwärts den roten Button kombiniert dies Tool jedweder Begriffe in Spalte 1 mit denen dieser anderen Spalten.

Sichtweise: In die erste Spalte schreiben Sie „Fernsehzuschauer” und „Laptop”, in die zweite Spalte „Vergleich” und „Erfahrungsbericht”. Denn Ergebnis erhalten Sie:

Keyword-Tool-Keyword Generator von Traffic Design

8. SEORCH

Preis: Kostenlos

SEORCH ist eine kostenlose Plan B zu HyperSuggest. Sie tippen ein Keyword ein und erhalten Autocomplete-Vorschläge aus verschiedenen Suchmaschinen. Zusätzlich bietet SEORCH ein Fragen-Tool, mit dem Sie mehrfach gestellte Fragen zu Ihrem Themenbereich ermitteln können.

Von Ahrefs solange bis Ubersuggest: Die besten Studie-Tools

Nicht jedweder Ideen, die Sie mit Keyword-Findern ermitteln, sind unter ferner liefen erfolgversprechend. Notfalls stillstehen in Ihrer Verkettete Liste Begriffe, die nur größt… selten gesucht werden und zu Gunsten von die sich so gesehen die Quälerei einer Optimierung nicht lohnt – oder die Rivalität ist so stark, dass Sie keine reelle Ranking-Risiko nach sich ziehen. Durch eine Studie wichtiger Kennzahlen versiert Sie mehr darüber hinaus Ihre Keyword-Ideen und können Schritttempo zu Gunsten von Schritttempo die besten Begriffe aussieben:

1. Ahrefs

Preis: ab 82 $ pro Monat

Ahrefs hat sich denn Spezial-Tool zu Gunsten von Backlink-Analysen verknüpfen Namen gemacht, bietet im Kontrast dazu unter ferner liefen eine riesige Keyword-Elektronischer Karteikasten mit Milliarden von Suchbegriffen. Jenseits den Keyword Explorer können Sie neue Keyword-Ideen finden und selbige sofort auswerten. Dasjenige Tool liefert Ihnen unter anderem:

  • dies Suchvolumen, 

  • verknüpfen Signal, wie viele Klicks aus diesem Suchvolumen tatsächlich hervorgehen,

  • den CPC, 

  • verknüpfen Schwierigkeitswert, dieser Ihnen verrät, wie kritisch es ist, zu Gunsten von dieses Keyword zu ranken und

  • verknüpfen Oberbegriff zu jedem Keyword, um die Strukturierung Ihrer Funde zu vereinfachen.

Nützlich ist zudem die Möglichkeit, fremde Webseiten daraufhin zu untersuchen, zu Gunsten von welche Keywords sie ranken. So können Sie neue Einsichten und Ideen erlangen, während Sie Ihre Rivalität beobachten.

2. Karma Keyword Tool

Preis: Kostenlos

Dasjenige Karma Keyword Tool ist ein sehr störungsfrei gehaltenes Sendung: Sie schenken ein Keyword ein und bekommen dies Suchvolumen, die Cost per Click, die Stärkemehl des Wettbewerbs und die Zahl dieser aktuellen Suchergebnisse in einer kleinen Tabelle. 

Dasjenige Tool eignet sich, wenn Sie ohne Rest durch zwei teilbar erst mit dieser Keyword-Recherche beginnen und sich erstmal in dies Prinzip installieren möchten, vor Sie Geld investieren. Zum Besten von größere Projekte ist es ungefähr nicht probat, weil Sie jedes Keyword einzeln eintippen sollen und hierfür vergleichsweise wenige Datenmaterial bekommen.

3. Keywords Everywhere

Preis: ab 10 $

C/o Keywords Everywhere handelt es sich um eine Erweiterung für die Browser Google Chrome und Firefox. Sie ergänzt die Datenmaterial aus anderen Tools, die nur Keyword-Ideen liefern, um Suchvolumen, Konkurrenzwert und CPC. Im Zuge dessen können Sie etwa in Answer the Public und dieser Google Search Console nicht mehr nur die Suchbegriffe durch sich selbst sehen, sondern unter ferner liefen gleich die Datenmaterial zu ihnen.

Keywords Everywhere ist ein nützliches kleines Sendung, um Zeit wohnhaft bei dieser Keyword-Recherche zu sparen. Doch legt es den Kern aufwärts englische Begriffe. Zum Besten von deutsche Keywords hat es nur eine sehr kleine Elektronischer Karteikasten.

4. Keywordtools.org

Preis: Zum Besten von 5 Anfragen täglich kostenlos

Keywordtools.org wird vom SEO-Riesen Seobility betrieben und ist denn eine erweiterte Form des Karma Keyword Tools zu betrachten. Unter ferner liefen hier können Sie dies Suchvolumen, den Cost per Click und den Wettbewerb ermitteln. Sie erhalten nun jedoch nicht nur Datenmaterial zu Gunsten von dies Keyword, dies Sie eingetippt nach sich ziehen, sondern unter ferner liefen eine Verkettete Liste thematisch passender Keyword-Vorschläge inklusive aller Zahlen.

5. KWFinder

Preis: ab 29,90 € monatlich

Dieser KWFinder überzeugt mit seinem Datenreichtum. Neben Keyword-Vorschlägen, Suchvolumen, CPC und Keyword-Schwierigkeit sehen Sie unter ferner liefen, wie sich dies Motivation an dem Keyword im Laufe dieser vergangenen Monate entwickelt hat und welche Seiten grade aufwärts Seite 1 dieser Suchergebnisse stillstehen. 

Extrem praktisch ist die Import-Methode: Damit können Sie eine Verkettete Liste mit Keyword-Ideen uploaden und mit einem Mal auswerten lassen, statt jedweder interessanten Begriffe einzeln einzutippen. Dieser KWFinder ist damit die perfekte Vervollständigung zu Tools wie Answer the Public, SEORCH oder dem Keyword Shitter, die nur aufwärts dies Generieren von Ideen in Linie gebracht sind.

6. Searchvolume.io

Preis: Kostenlos

Searchvolume.io zeigt Ihnen dies monatliche Suchvolumen Ihrer Keywords. Wie beim KWFinder können Sie eine zuvor erstellte Verkettete Liste uploaden und mit einem Schlaghose zerlegen. Die kostenlose Basisversion deckt 800 Keywords pro Tag ab. Die Datenmaterial möglich sein schon nicht darüber hinaus dies Suchvolumen hinaus. Zum Besten von CPC und Konkurrenzwert etwa sollen Sie ein anderes Tool verwenden.

7. SEMrush Keyword Magic Tool

Preis: ab 99,95 $ pro Monat

Dasjenige Keyword Magic Tools ist nur eines von vielen professionellen SEO-Werkzeugen, die Sie mit dieser Buchung von SEMrush erhalten. Leider lässt es sich nicht einzeln erwerben, sondern muss im Päckchen gekauft werden.

C/o SEMrush können Sie unter anderem eine irgendwelche Domain einreichen und nachsehen, zu Gunsten von welche Keywords selbige aufwärts Google rankt, wie viel Traffic mit diesem Ranking verbunden ist und welche Unterseiten die erfolgreichsten sind. Dasjenige Magic Keyword Tool gibt Suchvolumen, Keyword Difficulty und CPC an. Welches es namentlich macht: Dasjenige Tool ordnet Longtail-Keywords in thematische Kategorien ein. Dasjenige hilft Ihnen, Zusammenhänge zwischen Begriffen zu verstehen und sich die Suchintentionen dieser Nutzerinnen und Nutzer zu nutzbar machen.

8. SISTRIX

Preis: ab 100 € im Monat

SISTRIX ist einer dieser Platzhirsche aufwärts dem deutschen SEO-Markt mit Milliarden von Keywords in dieser Elektronischer Karteikasten. Unter ferner liefen in diesem Tool versiert Sie Suchvolumen, Stärkemehl des Wettbewerbs und CPC. Darüber hinaus sehen Sie aufwärts verknüpfen Blick, welche SERP-Features Google derzeit zu Gunsten von ein Keyword ausspielt. Zum Besten von verschiedene Unterthemen können Sie intrinsisch des Programms Keyword-Listen hochziehen, um den Zusammenfassung zu behalten.

9. Wellenreiter SEO

Preis: ab 49,20 $ pro Monat

Surfer SEO hebt sich klar von den anderen Keyword-Tools in dieser Verkettete Liste ab. Denn es analysiert nicht störungsfrei nur die üblichen Kennzahlen, sondern untersucht unter ferner liefen die SERPs zu einem Keyword aufwärts Ihre Physis hin. Im Zuge dessen können Sie sehen, wie weit die grade rankenden Seiten und Kautel sind, wie oft dies Keyword im Text vorkommt und wie viele interne und externe Sinister gesetzt wurden. An diesen Werten können Sie sich wohnhaft bei dieser Erstellung Ihres Contents orientieren, um Ihre Rivalität kognitiv zu übertrumpfen.

Interessant ist außerdem, wie Wellenreiter SEO neue Keyword-Ideen generiert: Es richtet sich nun nachher Ähnlichkeiten in den Suchergebnissen. Dasjenige heißt, wenn eine Seite, die zu Gunsten von Ihr Keyword wohnhaft bei Google ganz vorne steht, unter ferner liefen noch zu Gunsten von ein anderes Keyword rankt, können Sie dies sehen – und ebenfalls aufwärts diesen Fachterminus optimieren.

10. Ubersuggest

Preis: ab 29 Euro monatlich beziehungsweise 290 Euro hervorragend

Dasjenige Keyword-Tool Ubersuggest ist am ehesten mit dem KWFinder zu vergleichen. Die beiden Programme sind sehr verwandt aufgebaut, gleichen sich in dieser Handling und liefern die gleichen Kennzahlen. Im Unterschied zum KWFinder hat Ubersuggest keine Import-Methode. Eine Verkettete Liste von Keyword-Ideen sollen Sie dort dementsprechend Zähler zu Gunsten von Zähler ablaufen lassen. 

Im Gegenzug können Sie wohnhaft bei Ubersuggest die URL einer Rivalität-Website einreichen und sehen, zu Gunsten von welche Keywords selbige rankt. Außerdem zeigt dies Tool ihnen, darüber hinaus welche Seiten dieser meiste Traffic zu Ihren Mitbewerberinnen und Mitbewerbern kommt.

Ubersuggest bietet denn einziges dieser hier vorgestellten Tools nicht nur eine Aboversion, sondern unter ferner liefen eine Einmalzahlung an.

Fazit: Dasjenige perfekte Keyword-Tool gibt es nicht

Mehrere Keyword-Tools wettstreiten am Markt um Ihre Wohlwollen. Vereinen eindeutigen Gewinner gibt es nun nicht: Jedes dieser SEO-Tools hat seine Vor- und Nachteile. Wo dieser SEORCH zum Sichtweise Unmengen neuer Keyword-Ideen generiert, fokussiert sich die Google Search Console aufwärts Begriffe, zu Gunsten von die Sie schon ein Ranking nach sich ziehen.

Während dieser KWFinder eine nützliche Import-Methode bietet, kann dies Keyword Magic Tool von SEMrush Keywords unverlangt in Kategorien unterteilen. 

Generell lässt sich feststellen, dass Sie kostenlos zwar Keyword-Listen hochziehen können, wohnhaft bei dieser Studie im Kontrast dazu schnell an Säumen stoßen. Es lohnt sich von dort, in mindestens eines dieser kostenpflichtigen Studie-Tools zu investieren. Viele eröffnen verknüpfen Gratis-Testzeitraum an, sodass Sie selbige in aller Ruhe ausprobieren können, vor Sie sich entscheiden.

SEO-Planer von HubSpot und Ryte herunterladen

Titelbild: CreativaImages / iStock / Getty Images Plus

Ursprünglich veröffentlicht am 21. Mai 2021, aktualisiert am Mai 21 2021

[ad_2]
Originalquelle Hubspot

Published On: Mai 21st, 2021 / Categories: Digitales Marketing /

Leave A Comment

Die neusten Newsletter

Tragen Sie sich ein, um informiert zu bleiben.

    Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.