chrome PPqRwT1H1n

Worauf man bei einem SEO Freelancer achten sollte

Sie sind auf der Suche nach einem SEO Freelancer und haben bereits eine Auswahl? Ein SEO Freelancer kann dabei helfen, das Online-Angebot eines Unternehmens besser sichtbar zu machen und so mehr Traffic auf die Website zu generieren. Es gibt ein paar Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich den richtigen Dienstleister aussuchen.

Die Fachkenntnisse

In unserem ersten Punkt geht es um die Fachkenntnisse des SEO Freelancers. Sie sollten sicherstellen, dass der Freelancer über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich SEO verfügt. Ein guter SEO Freelancer hat nicht nur fundierte Kenntnisse über die verschiedenen Aspekte der Suchmaschinenoptimierung, sondern auch über die jüngsten Entwicklungen und Trends, beispielsweise Google Updates.

Engagieren Sie keinen SEO Freelancer, der Ihnen das „Blaue vom Himmel“ verspricht: Es gibt keine Garantie für den ersten Platz auf Google. Sollte der Dienstleister Ihnen Versprechungen hinsichtlich der Positionierung machen, ist das nicht seriös.

Daran können Sie fest machen, ob ein SEO Freelancer die nötigen Kenntnisse hat:

  • Er berät Sie allumfassend
  • Er nutzt professionelle Tools wie SEMRush oder Sistrix
  • Er gibt Ihnen klar zu Wort, dass SEO ein langfristiger Prozess ist
  • Er sagt Ihnen, dass es keine Garantie für Platz 1 gibt

Zweitens sollten Sie sicherstellen, dass der Freelancer über eine breite Palette an Fähigkeiten verfügt. Ein guter SEO Freelancer sollte in der Lage sein, sowohl technische als auch inhaltliche Aspekte der Optimierung zu bearbeiten. Dazu gehören beispielsweise die Optimierung von Meta-Tags und Headlines, die Erstellung von qualitativ hochwertigem Content, die Analyse von Keywords und die Optimierung von Verlinkungen.

Sie sollten prüfen, ob der Freelancer über eine gute Kenntnisse über die Algorithmen und Richtlinien der Suchmaschinen (wie Google) verfügt. Ein guter SEO Freelancer sollte in der Lage sein, die Algorithmen und Richtlinien von Google und anderen Suchmaschinen zu verstehen und diese Kenntnisse in seine Arbeit einzubringen, um sicherzustellen, dass die Optimierungsmaßnahmen den Richtlinien entsprechen und nicht gegen sie verstoßen.

Gute Kommunikation mit Ihnen

Eine gute Kommunikation zu führen ist als SEO Freelancer von hoher Bedeutung. Ein SEO-Profi sollte in der Lage sein, die Ergebnisse seiner Arbeiten klar und verständlich zu präsentieren und auf Fragen und Anregungen angemessen zu reagieren. Dazu gehören unter anderem:

  • Regelmäßiges Reporting
  • Positionsänderungen
  • Keyword Recherche

Die Arbeitsweise

Sie sollten sicherstellen, dass der Freelancer über eine gute Projektplanung und -umsetzung verfügt. Ein Freelancer sollte in der Lage sein, eine umfassende Strategie zu entwickeln und diese erfolgreich umzusetzen. Dazu gehört auch, dass er sich an vereinbarten Deadlines hält und regelmäßig über den Fortschritt des Projekts informiert.

Ein guter Dienstleister lässt sich gut auf Ihr Unternehmen ein und arbeitet eng mit Ihrem Unternehmen zusammen.

Zusammenfassung

Die wichtigsten Faktoren, an dem Sie einen guten SEO Freelancer erkennen, sind Fachkenntnisse, Kommunikation und die Arbeitweise.

Achten Sie auf diese Faktoren bei der Wahl eines SEO Freelancers, um sicherzustellen, dass Sie mit einem erfahrenen und qualifizierten Fachmann zusammenarbeiten, der in der Lage ist, Ihr Online-Angebot erfolgreich zu optimieren und Ihnen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Bedenken Sie, dass eine erfolgreiche SEO-Strategie Zeit, Geduld und kontinuierliche Anstrengungen erfordert, aber mit einem erfahrenen Freelancer an Ihrer Seite, können Sie sicher sein, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um Ihre Ziele zu erreichen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top