Die besten WordPress Cache-Plugins

WP Cache Plugins
Inhalte der Seite

Wenn du eine Website besitzt oder betreibst, weißt du wahrscheinlich, dass die Ladezeit ein wichtiger Faktor für den Erfolg im Internet ist. Aber was ist eigentlich dieser “Cache”, von dem alle sprechen, und warum ist er so wichtig für deine WordPress-Website?

Was ist ein Cache?

Einfach ausgedrückt ist der Cache ein Speicher, in dem bestimmte Teile deiner Website zwischengespeichert werden, um sie schneller zugänglich zu machen.

Stell dir vor, deine Website ist wie ein Buch und der Cache ist eine Lesezeichen-Funktion, die dir erlaubt, direkt zu den interessanten Seiten zu springen, ohne jedes Mal von vorne anfangen zu müssen. Dies führt dazu, dass deine Website schneller lädt und deine Besucher nicht darauf warten müssen, dass sich jede Seite neu lädt.

Aber Achtung: Nicht alle Cache-Plugins sind gleich. Die Wahl des richtigen Plugins kann einen enormen Unterschied machen. Ein gutes Cache-Plugin kann nicht nur deine Website schneller machen, sondern auch deine Server entlasten und somit die Gesamtleistung verbessern. In diesem Artikel werden wir uns die besten WordPress Cache-Plugins ansehen, die dir helfen, deine Website auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen.

 SG OptimizerWP RocketFlyingPressLiteSpeed Cache
Server-seitiges Cachingxx
Objekt-Cache-Integrationxx
JavaScript verzögernx
Nicht verwendete CSS entfernenxInlineSeparate DateiSeparate Datei
Kritischer CSSx
Kritische Bilder vorladenxxx
Ausschließen von Ansichtsbilder aus dem Lazy-LoadNach Klasse/TypNach Klasse/URLAutomatischAutomatisch
Lazy Load Iframesx 
DatenbankbereinigungxTeilweiseTeilweise
Geplante BereinigungenxTeilweiseTeilweise
Heartbeat-SteuerungxNeinJaJa
REST-API deaktivierenxxJaJa
Browser-CachingTeilweiseTeilweiseTeilweiseTeilweise
Bild-Lazy-LoadingxTeilweiseTeilweiseTeilweise
CSS-MinimierungxJaJa
JavaScript-MinimierungxJaJa
Query-Strings aus statischen Ressourcen entfernenNach DateitypAutomatischJaJa

#1 – WP Rocket (ab $59)

WP Rocket
  • Funktionen: WP Rocket bietet umfassende Funktionen zur Website-Optimierung, einschließlich Page Caching, Browser Caching, Database Optimization, Lazy Load, Minification von CSS/JavaScript und mehr.

  • Vor- und Nachteile:

    • Vorteile: Einfach einzurichten, umfangreiche Funktionen, erstklassiger Support.
    • Nachteile: Kostenpflichtig.
  • Benutzerfreundlichkeit: Sehr benutzerfreundlich mit intuitiver Einrichtung und voreingestellten Optionen.

  • Preisgestaltung: WP Rocket ist ein Premium-Plugin mit verschiedenen Lizenzplänen.

#2 – WP Fastest Cache (Gratis)

WP Fastest Cache
    • Funktionen: WP Fastest Cache bietet grundlegende Cache-Funktionen wie Page Caching, Browser Caching und Gzip-Kompression. Es ermöglicht auch die Minifizierung von HTML, CSS und JavaScript sowie die Kombination von CSS/JavaScript-Dateien.

    • Vor- und Nachteile:

      • Vorteile: Einfach einzurichten, leicht verständliche Oberfläche, kostenlose Version verfügbar.
      • Nachteile: Nicht so viele erweiterte Funktionen wie andere Premium-Plugins.
    • Benutzerfreundlichkeit: Sehr benutzerfreundlich mit einer einfachen Einrichtung und klaren Einstellungsoptionen.

    • Preisgestaltung: Es gibt eine kostenlose Version von WP Fastest Cache, aber auch eine kostenpflichtige Version mit erweiterten Funktionen und Premium-Support. Kosten der Premium Version: ab $49.99 pro Seite

#3 – FlyingPress (ab $42)

FlyingPress
  • Funktionen: FlyingPress bietet intelligente Cache-Funktionen wie automatische Seiten-Vorabgenerierung, Browser-Caching, Lazy Load und Optimierung von CSS und JavaScript.

  • Vor- und Nachteile:

    • Vorteile: Automatische Performance-Optimierung, umfangreiche Funktionen, benutzerfreundliche Oberfläche.
    • Nachteile: Kostenpflichtiges Premium-Plugin.
  • Benutzerfreundlichkeit: Einfache Einrichtung und Konfiguration mit intuitiver Benutzeroberfläche.

  • Preisgestaltung: FlyingPress ist ein Premium-Plugin mit verschiedenen kostenpflichtigen Lizenzplänen.

Derzeit nutze ich dieses Plugin für lk-media.net und kann sagen, dass es superschnell ist.

#4 – LiteSpeed Cache (Gratis)

Litespeed Cache
  • Funktionen: LiteSpeed Cache bietet umfangreiche Performance-Optimierungen wie Page Caching, Browser-Caching, Bildoptimierung und mehr.

  • Vor- und Nachteile:

    • Vorteile: Umfassende Funktionen, speziell für LiteSpeed Server optimiert, kostenlose Version verfügbar.
    • Nachteile: Einige Funktionen erfordern LiteSpeed Server.
  • Benutzerfreundlichkeit: Einfache Einrichtung und intuitive Benutzeroberfläche.

  • Preisgestaltung: LiteSpeed Cache bietet eine kostenlose Version und zusätzliche erweiterte Funktionen in der Premium-Version.

Achtung: Dieses Cache Plugin lohnt sich nur, wenn der Webserver auf Litespeed basiert.

#5 – WP Super Cache (Gratis)

WP Super Cache
  • Funktionen: Bietet statische HTML-Dateierstellung, Seitenkompression für schnellere Ladezeiten und CDN-Unterstützung.

  • Vorteile: Einfache Einrichtung, effektive Caching-Mechanismen, kostenlos.

  • Nachteile: Weniger erweiterte Funktionen im Vergleich zu anderen Plugins.

  • Benutzerfreundlichkeit: Bekannt für leichte Einrichtung, ideal für Anfänger.

  • Preisgestaltung: Kostenlos als Open-Source-Plugin verfügbar.

#6 – W3 Total Cache (Gratis)

W3 Total Cache
  • Funktionen: Umfangreiche Optimierungsfunktionen wie Page Caching, Database Caching, Browser Caching, sowie Unterstützung für Content Delivery Networks (CDNs) und vieles mehr.

  • Vorteile: Breite Palette von Optimierungsfunktionen, verbesserte Performance durch Caching und Kompression, Unterstützung für CDNs.

  • Nachteile: Möglicherweise komplexere Konfiguration im Vergleich zu anderen Plugins, erfordert etwas technisches Verständnis.

  • Benutzerfreundlichkeit: Erfordert möglicherweise etwas mehr technisches Know-how, bietet jedoch zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten.

  • Preisgestaltung: W3 Total Cache ist kostenlos verfügbar. Es gibt auch eine Premium Version. Kosten: $99 pro Jahr/Seite.

Eigene Erfahrung – Ich nutze aktuell WP Rocket und FlyingPress

Ich bin ehrlich: Die beste Erfahrung hatte ich mit WP Rocket, WP Fastest Cache und Flyingpress. Flyingpress überzeugt mich von der Geschwindigkeit am meisten.

Litespeed Cache hingegen empfand ich als zu umfangreich und hat meine Website sogar eher verlangsamt. Daher kann ich Litespeed Cache nicht weiterempfehlen.

Plugins, die ich nicht getestet habe: W3 Total Cache, WP Super Cache. Bei den Angaben oben habe ich recherchiert und berufe mich auf deren eigenen Angaben. Zu diesen Plugins kann ich keine Erfahrung teilen, da ich keine gemacht habe.

Wie waren eure Erfahrungen? Schreibt sie gerne in die Kommentare.

Häufige Fragen

Aktuell nutzen wir FlyingPress für die lk-media Website und WP Rocket für andere Seiten.

Mit beiden Plugins kommen wir gut zurecht.

Ich denke, das kommt auf die Website an. Generell sollte man jedes Plugin individualisiert einstellen. Die beste Erfahrung in Geschwindigkeit habe ich mit Flyingpress.

Ein Cache Plugin ist ein unverzichtbares Werkzeug für jede WordPress-Website aus mehreren Gründen:

  1. Beschleunigung der Ladezeit: Ein Cache Plugin speichert statische Versionen deiner Webseiteninhalte zwischen, sodass sie schneller geladen werden können. Dadurch wird die Ladezeit deiner Website erheblich verkürzt, was nicht nur die Benutzererfahrung verbessert, sondern auch das Ranking in Suchmaschinen wie Google positiv beeinflussen kann.
  2. Verbesserung der Serverleistung: Durch die Reduzierung der Anfragen an den Server kann ein Cache Plugin die Serverlast erheblich verringern. Dies ermöglicht es deinem Server, eine größere Anzahl von Besuchern zu verarbeiten, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird.
  3. Effiziente Nutzung von Ressourcen: Indem es bereits generierte Seiten ausliefert, reduziert ein Cache Plugin den Bedarf an Serverressourcen wie CPU und Arbeitsspeicher. Dies ermöglicht es deinem Hosting-Anbieter, Ressourcen für andere Prozesse freizugeben und somit die Effizienz deiner Website zu steigern.
  4. Besseres SEO-Ranking: Die Ladezeit einer Website ist ein wichtiger Faktor für das SEO-Ranking. Da Cache Plugins die Ladezeit verkürzen, kann sich dies positiv auf das Ranking deiner Website in Suchmaschinen auswirken.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


de_DEDeutsch
Nach oben scrollen
Lucas (lk media)

Lucas (lk media)

Antwortet in wenigen Minuten

I will be back soon

Lucas (lk media)
Hallo 👋
Wie kann ich Ihnen helfen?
chat